Start Trauerbegleitung Leere Wiege

„Vielleicht ist längst vollendet,

was kaum begonnen schien“


Derzeit finden keine Gruppenabende der
Selbsthilfegruppe „Leere Wiege“ statt.

Wir sind betroffene Mütter und Väter, deren Kind(er) in der Schwangerschaft bzw. während oder kurz nach der Geburt verstorben ist.

In der Gruppe stehen wir einander bei, in dem wir unsere Gedanken und Erfahrungen austauschen und uns somit Halt geben auf dem Weg durch unsere Trauer.

Selbstverständlich sind auch Einzelgespräche möglich.

Nähere Auskünfte gebe ich gerne:

Margit Schelchshorn

Tel. 09964/1438